Aktuelles

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Friedensläuten

An jedem Freitag läutet in diesen Wochen die Andachtsglocke von St. Petri um 18.00 Uhr für 10 Minuten zum Gedenken an die Opfer der Kriege unserer Welt.

Verleih uns Frieden gnädiglich, Herr Gott, zu unsern Zeiten. Es ist ja doch kein andrer nicht, der für uns könnte streiten, denn du, unser Gott, alleine. (Martin Luther 1529)

Wir feiern Gottesdienst

Am Sonntag, dem 14.08.2022 feiern wir um 10.00 Uhr zusammen mit unseren Partnergemeinden open Air vor der Pauluskirche einen regionalen Sommergottesdienst mit Pastor Julius.

Am Sonntag, dem 21.08.2022 feiern wir um 10.00 Uhr in der St.-Petri-Kirche Gottesdienst mit P. Wanink.

Verbunden mit der Bitte um Beachtung aller Hygiene- und Schutzmaßnahmen - bitte tragen Sie eine FFP2- oder eine medizinische Maske und halten Sie die Abstandsregeln ein - laden wir herzlich zu diesen Gottesdiensten ein.

Auf ein Gläschen - im St.-Petri-Gemeindehausgarten

Bei sommerlichen Getränken, netten Gesprächen und der einen oder anderen kleinen Überraschung möchten wir mit Ihnen an lauen Sommerabenden im Garten des Gemeindehauses gemütliche Stunden verbringen.

Dazu laden wir ganz herzlich ein - sommerliche Temperaturen und regenfreie Abende vorausgesetzt - am Freitag, 8. Juli und am Freitag, 12. August, jeweils ab 19 Uhr. 

Sommerliche Orgelkonzerte 2022

Die "Sommerliche Orgelkonzerte Melle 2022" können diesmal ohne Corona-Einschränkungen stattfinden. Die Kirchen St. Petri und St. Matthäus sind groß genug und gut belüftet. Freuen Sie sich jeweils mittwochs auf 45 Minuten Orgelmusik um 20.15 Uhr! Der Eintritt frei.

Die Konzertreihe hat am 13. Juli mit einem Wandelkonzert in beiden Kirchen begonnen und wird am 24.08.2022 mit einem Konzert in der St.-Matthäus-Kirche enden.

 

 

 

 

Einladung zum Unterhaltungscafé

Die Gemeinden St. Marien Oldendorf, die Paulusgemeinde und die St.-Petri-Gemeinde haben gemeinsam ein Unterhaltungs-Café ins Leben gerufen.

Am Sonntag, 4. September um 15.00 Uhr sind alle herzlich zu Kaffee und Kuchen ins St.-Petri-Gemeindehaus eingeladen. Nach dem Kaffeetrinken gibt es dann mehrere Möglichkeiten, den Nachmittag zu verbringen: plaudern mit dem Tischnachbarn, Karten oder Gesellschaftsspiele spielen, singen, ...

Zur besseren Planung bitten wir bis Donnerstag, 01.09.2022, 11 Uhr um Anmeldung im Gemeindebüro der St.-Petri-Gemeinde, Tel. 05422  5659. Vielen Dank!

Das ehrenamtliche Organisationsteam freut sich auf viele Gäste!

Feier zum Konfirmations-Jubiläum in der St.-Petri-Gemeinde

Kirchturm in der Abendsonne
Bild: U.-M. Busch

1972, 1962, 1957 oder 1952 - Gab es da für Sie etwas zu feiern?

Vielleicht gehören Sie selbst oder jemand aus Ihrem Familien- oder Freundeskreis zu einem dieser Konfirmationsjahrgänge und haben in einem dieser Jahre Ihre Konfirmation gefeiert. Wir laden zum 25. September 2022 ein zum Erinnern und Wiedersehen. Beginnen werden wir mit einem Gottesdienst um 10.00 Uhr in der St.-Petri-Kirche, ein Empfang und festliches Mittagessen schließen sich an (für die, die möchten).

Für unsere Planungen sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Bitte sagen Sie die Einladung weiter und melden sich ggfs. im Pfarrbüro an unter Tel. 05422 5659 oder E-Mail KG.Petri.Melle@evlka.de.

Wir freuen uns auf die „Jubiläums-Konfirmand*innen“!

Pastorin S. ten Thoren

Neuer Jugendchor an Paulus und St. Petri

Postkarte neuer Jugendchor an Paulus und St. Petri März 2022

Im März 2022 ist der neue Jugendchor der Kirchengemeinden Paulus und St. Petri unter der Leitung von Chorleiter Dennis Brause an den Start gegangen.

Wir treffen uns immer donnerstags um 18.15 Uhr im Gemeindehaus an der Pauluskirche. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Weitere Informationen gibt`s hier

Café Frieden

Das „Café Frieden“ heißt Menschen aus der Ukraine Willkommen!

Wir laden ab dem 04.04.2022 jeweils montags von 16-18 Uhr zu einem Café Frieden in das Evangelische Familienzentrum (Stadtgraben 11-13) ein. Dort bieten helle und freundliche Räume und ein schönes Außengelände eine einladende Atmosphäre für Kinder und Erwachsene. 
Für Kinder bereitet die Ev. Jugend PPM ein Spiel- und Bastelangebot vor. Erwachsene können miteinander ins Gespräch kommen, sich bei Kaffee oder Tee austauschen und Unterstützung finden. Ansprechpartnerin bei Fragen ist Diakonin Tanja Enge.

T. Enge

Weitere Informationen finden Sie hier!

Hilfe für Ukraine-Kriegsflüchtlinge

Ukrainehilfe Banner blau-gelb

Die Diakonie Niedersachsen hat Informationen darüber zusammengestellt, wie Menschen, die aus der Ukraine geflohen sind, geholfen werden kann.

Zur Übersicht

Stadt Melle wirbt um Unterstützung aus der Bevölkerung

Auch die Stadt Melle informiert auf ihren Internetseiten über Möglichkeiten der Unterstützung ukrainischer Bürger*innen, die in Melle Zuflucht vor dem Krieg suchen.

Hier gelangen Sie zur Sonderseite der Stadt Melle

Gebrauchte Fahrräder gesucht

Excelsior Vintage Frontansicht
Bild: M. Meier

Die Diakonie Osnabrück sucht aktuell gebrauchte, funktionierende Fahrräder für wohnungslose Klient*innen.

Falls Sie ein funktionsfähiges Fahrrad abzugeben haben, wenden Sie sich bitte an Frau Cora Dammann, Ambulante Wohnungslosenhilfe Melle, Telefon 05422 9427-30, E-Mail: cora.dammann@diakonie-os.de

Mehr Informationen finden Sie hier

Diakonie sucht Übergangswohnungen

Diakonie Grafik Wohnungslosenhilfe
Grafik: Diakonie Osnabrück Stadt und Land

In Kooperation mit der DiakonieStiftung Osnabrücker Land sucht die Ambulante Wohnungslosenhilfe der Diakonie dringend kleine Wohnungen im südlichen Landkreis Osnabrück.

Der Mietvertrag für die Wohnungen wird zwischen dem jeweiligen Vermieter und der Diakonie geschlossen. Ein langfristiges Ziel ist es, dass die Wohnungen auf Dauer durch die Klienten selber gemietet werden.

Kontakt: Ambulante Wohungslosenhilfe, Engelgarten 35, 49324 Melle. Telefon: 05422 9427-30, E-Mail: wohnungslosenhilfe@diakonie-os.de, www.diakonie-os.de.

Mehr Informationen finden Sie hier

EGLI Figuren-Ausstellung zur Jahreslosung

"Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen", so lautet die diesjährige Jahreslosung aus dem Johannes-Evangelium. Seit Samstag, dem 5. März 2022, ist jeweils mittwochs und samstags zur Marktzeit sowie nach den Gottesdiensten in der St.-Petri-Kirche eine Ausstellung zu dieser Losung zu sehen.

Lesen Sie mehr

Suppenküche lädt weiterhin ein!

Die Suppenküche lädt weiterhin jeden Montag in das Gemeindehaus St. Petri ein! Unter den Bedingungen von 3G kann jeder das Angebot wahrnehmen. In Ausnahmefällen kann vor Ort ein Selbsttest durchgeführt werden.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Suppenküchenteam

Umgang mit dem Corona-Virus im kirchlichen Leben

Unter dem folgenden Link finden Sie das Angebot der Landeskirche Hannovers, sich aktuell über alle Maßnahmen und Möglichkeiten im Umgang mit dem Corona-Virus zu informieren.

Zur Seite der Landeskirche