Die Posaunenchöre an Paulus und St. Petri

Herzlich willkommen bei den Posaunenchören der Kirchengemeinden Paulus und St. Petri

Logo Posaunenchöre
c: S.Wallis

Wir sind die Bläserinnen und Bläser der Meller Posaunenchöre!

80 Bläser machen zusammen Musik und erleben Gemeinschaft in den Kirchengemeinden. Dazu gehören viele Jungbläser, der Jugendposaunenchor und der Posaunenchor an Paulus und St. Petri.

Mit unseren Instrumenten tragen wir zur musikalischen Gestaltung des Gemeindelebens bei und bringen Gottesdienste und bringen Gemeindeveranstaltungen zum Klingen. Wir spielen in unterschiedlichen Besetzungen, von großer Chorbesetzung bis zum kammermusikalischen Blechbläserquarett. Wir gestalten eigene Konzerte und besuchen große Gemeinschaftsveranstaltungen des Posaunenwerkes.

U.-M. Busch

Neue Blechbläserkurse

Sind Sie neugierig? Sie wollten schon immer mal ein Blechblasinstrument spielen?

Die beiden Meller Kirchengemeinden Paulus und St. Petri bieten ab dem 02. November 2021 wieder neue Kurse für das Erlernen für Trompete, Tenorhorn und Posaune für Schüler und Erwachsene an! Das ideale Einstiegsalter ist für Kinder ab 8 Jahre, ein Begrenzungsalter nach oben gibt es nicht! Unverbindlich können in den ersten Stunden alle Interessenten ein Instrument testen. Der Unterricht startet im November, aber auch im Dezember und Januar können noch Interessierte dazu kommen. Instrumente werden zur Verfügung gestellt. Der wöchentliche Unterrichtstermin findet im Gemeindehaus St. Petri statt. Informationen über die Posaunenchorarbeit finden Sie hier auf unseren Internetseiten.

Auch für Bläserinnen und Bläser, die nach einer Pause wieder in einem Posaunenchor mitspielen möchten, besteht weiterhin jederzeit die Möglichkeit, in eine der Gruppen oder in einen der Chöre aufgenommen zu werden. Instrumente werden von den Kirchengemeinden zur Verfügung gestellt.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an Ursula-Maria Busch, 05422 42151, ursula-maria.busch@osnanet.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Jungbläser.

Zur Seite der Jungbläser

Bläserarbeit in Paulus und St. Petri - Es läuft wieder!

Inzwischen proben wir wieder wie gewohnt und haben auch das Konzert Musik und Talk veranstalten können. Es war ein tolles Erlebnis für alle Mitwirkenden!

Als nächstes stehen Konfirmationen auf unserer Terminliste, dazu ein Jungbläsertag am 25.06., den wir gemeinsam mit den Bläsern des Posaunenchores Buer durchführen werden. Er wird mit einem Konzert "Sommer!" abschließen.

Und dann wirft das Jubiläumsjahr 2023 schon seine Schatten voraus. Im Januar kommt Traugott Fünfgeld zu einem workshop, der mit einem Festgottesdienst endet, mit dem wir das 300jährige Jubiläum der St.-Petri-Kirche eröffnen! Und schon im März folgt das zweite Sofa Konzert: die Meller Bürgermeisterin Jutta Dettmann wird Platz nehmen. Der Posaunenchor wird wieder die passende Musik gestalten.

Das klingt nach viel Musik!

U.-M. Busch

Gottesdienste und Veranstaltungen mit Beteiligung der Posaunenchöre

Einen Überblick über die nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen, die von unseren Posaunenchören oder unseren Jungbläsern mitgestaltet werden, finden Sie auf unserer Seite "Aktuelles ∙ Termine"!

Zur Seite Aktuelles ∙ Termine